Iso Warez

Beliebte Handels-App Robinhood bestätigt, dass es jetzt Krypto-Handel aufgrund von “außergewöhnlichen Marktbedingungen” zu begrenzen.

“Aufgrund der außergewöhnlichen Marktbedingungen, wir haben vorübergehend ausgeschaltet Instant Kaufkraft für Krypto. Kunden können immer noch abgerechnete Mittel verwenden, um Krypto zu kaufen,” Robinhood Sprecher sagte CNBC, fügte hinzu, dass sie “halten Überwachung der Marktbedingungen und die Kommunikation mit unseren Kunden.”

Robinhood hat Berichten zufolge rund 13m Benutzer.

Die App unterstützt Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Bitcoin SV (BSV), Dogecoin (DOGE), Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC), und Litecoin (LTC).

Wie berichtet, erholte sich BTC heute, da der reichste Mensch der Welt, Elon Musk, die beliebteste Kryptowährung befürwortete. Auch, DOGE explodierte um fast 280% heute.

Leave a Reply

Your email address will not be published.